Manufaktur Stadler revolutioniert den Design-Möbelmarkt

Beitrag von Flora Adelmann • 15.12.2016 • 12:10
Manufaktur Stadler revolutioniert den Design-Möbelmarkt

Individuelle Design-Möbel maßgefertigt und trotzdem leistbar – mit einer Top-Innovation revolutioniert die Salzburger Manufaktur Stadler den Design-Möbelmarkt.


Individuelle Design-Möbel maßgefertigt und trotzdem leistbar – mit einer Top-Innovation revolutioniert die Salzburger Manufaktur Stadler den Design-Möbelmarkt. Der neu-entwickelte Online-Konfigurator fertigt in einer Industrie 4.0 Lösung vom Käufer online zusammengestellte Möbel als Einzelstücke und macht damit hohe Qualität leistbar. Das System ist noch einzigartig in Europa. Stadler expandiert aus Salzburg und startet mit 30. November zur Wachstumsfinanzierung sein Crowdinvesting auf LION ROCKET, der Plattform für erfolgreiche mittelständische Unternehmen mit bis zu 7 % Zinsen und Sachleistungs-Bonus. 


 Graz, 30. November 2016 –  Robert Stadler will den Designmöbel-Markt für jedermann zugänglich machen. Er investiert in eine neue Produktionsstätte in Salzburg und einen innovativen Online-Konfigurator, mit dem sich Kunden online ein ganz persönliches Möbelstück erstellen und in einer Industrie-4.0 Lösung bei der Manufaktur Stadler als Einzelstück fertigen lassen können. Durch den direkten Zugang vom Kunden zum Hersteller und das Wegfallen von Handels- und Lagerkosten wird das einzelne Design-Möbelstück höchster Qualität und Perfektion kostengünstig erhältlich. Einen Teil der Innovations-Finanzierung können Crowdinvestoren übernehmen, die neben 6 % Zinsen auch Sachleistungen der Manufaktur Stadler als weiteren Investitionsanreiz erhalten. Frühentschlossene können vom Early-Bird Zinssatz von 7 % profitieren. 

„Immer mehr Anleger suchen nach verantwortungsvollen und doch attraktiven Investitionsmöglichkeiten in etablierten heimischen Betrieben, da diese nachhaltig die regionale Wirtschaft stärken und Arbeitsplätze sichern. Bei LION ROCKET können erfolgreiche Unternehmen ihre Wachstumsprojekte und Innovationen mit Crowdinvesting teilfinanzieren, als Ergänzung zu ihrem klassischen Finanzierungsmix“, erklärt Wolfgang Deutschmann, Gründer und Geschäftsführer auf Crowdinvesting für etablierte kleine und mittlere Unternehmen ausgerichteten LION ROCKET, „Die Manufaktur Stadler kombiniert sehr beeindruckend höchste Handwerkskunst, alleinstehende Technologie und unternehmerische Innovationskraft.“

 

Drei Säulen des Erfolgs: Einrichtung, Raumkonzepte und Manufakturkunst

„Die Online-Plattform soll für den Kunden ein sogenanntes „Wohlfühl-Package“ darstellen. Dadurch können wir über Österreich hinausgehend nun noch breitere und neue Kundenschichten erreichen“, umreißt Geschäftsführer und Inhaber Robert Stadler seine erfolgreiche Geschäftsidee. Die Manufaktur Stadler ist ein bereits in dritter Generation geführter Salzburger Traditionsbetrieb der Möbel- und Bautischlerei. Das Unternehmen beliefert Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum, beschäftigt derzeit 25 hochqualifizierte Mitarbeiter und generiert Jahresumsätze von bis zu zwei Millionen Euro. 

 Stadler konzentriert sich bei seinem Geschäftsmodell auf drei Standbeine: Einrichtungsmanufaktur, Raumkonzepte und Manufakturkunst, die im eigenen Showroom erlebbar werden. Gekonnt vereint das Unternehmen die Vorteile von Tischlerei und Möbelindustrie gleichermaßen und besticht zudem durch ein auch international einzigartiges Know-How in edler, dreidimensionaler Oberflächentechnik, die jedes Möbelstück unverwechselbar macht.

 Mit dem Crowdinvesting wird sowohl die Investition in die weitere Entwicklung des innovativen Online-Konfigurators als auch die Eröffnung von Showrooms in Deutschland finanziert. 

 Interessierte Investoren können in Manufaktur Stadler ab EUR 250,- auf LION ROCKET investieren. Es handelt sich um ein qualifiziertes Nachrangdarlehen mit 6 % jährlichem Fixzins bzw. 7 % für schnell entschlossene Early-Birds, jeweils bei einer Laufzeit von acht Jahren. Die Fundingschwelle liegt bei EUR 70.000,-.


Pressekontakt:

Ketchum Publico

Mag. Romy Sagmeister

romy.sagmeister@ketchum-publico.at

T: +43 1 717 86 137 bzw. +43 664 808 69 137




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren: