jucyou


Fundinglevel 315%
Zinsen 5,00% Laufzeit 5 Jahre
Crowdfunding abgeschlossen
Fundingschwelle 100.000 €
Erfolgreich finanziert
315.837 Euro investiert

Erfolgreich finanziert


jucyou ist Österreichs erster Smoothie-Produzent und fertigt in einer modernen Produktionsanlage im niederösterreichischen Haag (Mostviertel) pro Monat 500.000 Stück fruchtig frische Smoothies für Handelsketten im In- und Ausland – u.a. für SPAR.  Geplant ist eine neue Glasabfüllanlage für Smoothies in BIO und Glas unter der Marke jucyou.  


Dieses Angebot richtet sich vorübergehend ausschließlich an österreichische Anleger und nicht an deutsche Anleger. Investitionen von Personen aus Deutschland können zur Zeit nicht entgegen genommen werden.



Investment Cockpit

Vertragspartner
jucyou Handelsgesellschaft mbH
Beteiligungsart
qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
5,00% jährlicher Fixzins
Laufzeit
5 Jahre

Investoren (270)

neu
top



• Crowdfunding-Kampagne für jucyou wurde offiziell und einmalig bis einschließlich 31. Januar 2017 verlängert. (21. Dezember 2016) 

Lion Facts

#1

Österreichs einziger Produzent von Smoothies für die Eigenmarken großer Einzelhandelsketten –

jucyou produziert „enjoy“-Smoothie für Spar!

#2

Smoothies aus 100% Frucht - Apfelsaft von regionalen Obstbauern aus dem Mostviertel –

kein zusätzlicher Zucker, keine Farb- und Konservierungsstoffe

#3

jucyou startete mit nur drei Mitarbeitern – mittlerweile beschäftigt das Unternehmen 12 Personen – hochmotiviertes und -qualifiziertes Personal!

#4

„Raus aus PET – rein in Glas!“: Smoothies als weiter stark wachsender Markt & Glasflaschen und BIO sprechen gänzlich neue Kundengruppen an!

#5

Nachhaltiger Trend zu Frische, BIO und ökologischer Verpackung!

Rocket Facts

#1

Zehn Jahre Erfahrung und 500.000 Flaschen pro Monat sind das Fundament für neue Wege zu BIO und Glas!

#2

Über 2,5 Mio. Umsatz und stetig steigender Exportanteil!

#3

Kontinuierliches Wachstum von 20-30% jährlich!



Jucyou On-Board Bonus

Für alle die es nicht mehr geschafft haben während der Early Bird Phase sich den erhöhten Zinssatz von 6.0% zu sichern hat Jucyou jetzt ein einmalig fruchtiges Angebot.



Jucyou gibt seinen Investoren (allen Investoren die nach der Early Bird Phase ab 06.10.2016 investiert haben) einen leckeren Anreiz für ein Investment.

Ab Investments in der Höhe von 1.000,- € gibt es eine bunte Mischung von 18 Flaschen Smoothies.

Ab Investments in der Höhe von 3.000,- € gibt es sogar 36 Smoothies.

Und das Beste: Dieses Angebot gibt es gleich zwei Mal!

Jucyou sendet seinen Investoren zuerst eine Box mit Smoothies in PET-Flaschen nach Abschluss der Crowdfunding Kampagne. Sobald die Glas-Abfüllanlage fertig gebaut ist (ca. ein halbes Jahr später) gibt es die gleiche Menge nochmal in Glas!



Was macht jucyou?

Smoothies sind eine Mischung aus gepressten und fein pürierten Früchten – sonst nichts. Davon produziert der österreichische Smoothie-Produzent jucyou etwa 500.000 Flaschen pro Monat! Seit 2006 ist das niederösterreichische Unternehmen im Geschäft und hat sich seitdem zum ersten und einzigen Smoothie-Eigenmarkenproduzent für Österreichs führende Handelsketten etabliert!



jucyou kann auf ein beachtliches Wachstum in den letzten Jahren zurückblicken. Durchschnittlich wuchs das Unternehmen 20 - 30% pro Jahr und generiert Umsätze von über 2,5 Millionen Euro!

jucyou möchte weiter wachsen! Die Mittel aus der Crowdfinanzierung sollen für die Errichtung einer neuen Produktionsanlage für die Abfüllung in Glasflaschen verwendet werden. Das ermöglicht dem Unternehmen ganz neue Zielgruppen anzusprechen – zum Beispiel die Gastronomie!



Wie funktioniert das Geschäftsmodell?

Ursprünglich startete das Unternehmen unter der eigenen Marke „jucyou“, kurz danach etablierte sich Österreichs erster Produzent von Smoothies für die Eigenmarken von großen Einzelhandelsketten. Zu den Kunden zählen u.a. Spar Österreich mit der Marke „enjoy“! Auch die Exportquote, welche derzeit bei rund 15 Prozent liegt, steigt kontinuierlich an.

Gleichzeitig setzt jucyou auf Regionalität. Die verarbeiteten Äpfel (jährlich rund 200.000 Liter) beispielsweise werden allesamt aus dem Mostviertel bezogen. Es werden weder Farbstoffe noch Konservierungsmittel verwendet – Smoothies von jucyou bestehen aus 100% Frucht!



Nun plant jucyou die Errichtung einer separaten Produktionsstätte für die Smoothie-Abfüllung in Glasflaschen, was die Produkte auch für andere Zielgruppen, wie beispielsweise Gastro & Hotellerie, Direktvertrieb & hochwertiges Catering, interessant macht. Zudem sind Smoothies in Glasflaschen länger haltbar im Vergleich zu PET. Für die Glasflaschen-Abfüllung soll auch die Marke „jucyou“ wieder belebt werden!


„Wir wollen uns in Verbindung mit Glas und BIO neuen Zielgruppen zuwenden und auch in den Rezepturen unsere Erfahrung und Kreativität wirken lassen. Zotter als Pionier und Querdenker im Schokoladebereich ist uns hier sicher so etwas wie ein Vorbild!“

Dr. Reinhard Mösl, Geschäftsführer von jucyou



Woher kommt die Geschäftsidee?


Gründer und Geschäftsführer von jucyou, Dr. Reinhard Mösl, ursprünglich Stiftungsjurist, lernte bei einem Studienaufenthalt in Australien Smoothies kennen. Der Mega-Trend aus den USA begeisterte auch seinen kleinen Sohn, der eigentlich alles Obst und Gemüse vehement verweigerte, die pürierte Version von Früchten jedoch liebte.

Zurück in Österreich wurde das Unternehmen jucyou anno 2006, damals mit nur drei Mitarbeitern, ins Leben gerufen. Seit seinem wenige Jahre langen Bestehen kann das mittelständische Unternehmen bereits auf einige Erfolge zuruückblicken. Bis dato ist jucyou der einzige Anbieter und Produzent von Smoothies für die Eigenmarken der größten Einzelhandelsketten. Dank dem Trend zu „Convience“-Produkten und Smoothies im Allgemeinen bewegt sich jucyou nach wie vor in einem sehr stark wachsenden Markt.



jucyou in den Medien

Ganzen "Vorsprung"-Artikel lesen.




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.