Spanischer Vertriebspartner & neue Maschinen forcieren Expansionspläne

Beitrag von Pia Vejnik • 13.06.2018 • 13:30
Neue Spezialmaschinen forcieren Expansion

Von Kärnten aus in die ganze Welt: Neue Spezialgeräte zur Destillierung ermöglichen große Produktionschargen & beschleunigen die Auslieferung, z.B. in die Schweiz! Nun wird das Crowdfunding offiziell und einmalig verlängert.


Die neuen Geräte sind da!

Gute Neuigkeiten bei Köhle TEM®: Nach und nach werden die benötigten und teils vom Unternehmen selbst entwickelten Geräte zur Produktion geliefert und können sukzessive in Betrieb genommen werden. 

Besonders stolz ist das Köhle-Team auf die Destillationsgeräte, die speziell nach den Bedürfnissen der Köhle-Produkte und gemäß deren hoher Qualitätsstandards entwickelt wurde. Die neuen Gerätschaften ermöglichen künftig nicht nur die Produktion von größeren Chargen, sondern fördern auch eine rasche, sehnlich erwartete Auslieferung in die Schweiz. 

destillierung

(Eines der selbst entwickelten Destillationsgeräte der Firma Köhle.)


Rührwerk Köhle

(Ein neues Rührwerk ermöglicht eine schnellere Produktion.)


Mit Mehrsprachigkeit zur raschen Expansion

Die Kompendien sind übersetzt; der Webshop wird multilingual angepasst: Köhle TEM® stellt die Weichen zu einer optimalen Expansion in mehrere europäische Länder! Besonders erwähnenswert: In Spanien wurde Partner gefunden, der bei der Etablierung von TEM in Südeuropa hilft:

"Für Spanien konnte ein großer Befürworter und Multiplikator der Köhle TEM mit einer eigenen Klinik in Alicante gewonnen werden, der auch seit rund 20 Jahren in der spanischen Ärztekammer tätig ist. Mit seiner Fürsprache und Unterstützung beginnen wir jetzt nach Fertigstellung aller Übersetzungen den spanischen Markt zu fördern und zu beliefern."

Günther Köhle, Geschäftsführer

Günther Köhle

(Günther Köhle – im Bild mit Mutter Mathilde Köhle – freut sich über die jüngsten Erfolge.)


Ab 2019 soll das Augenmerk auf den Aufbau des italienischen Marktes gelenkt werden. Köhle TEM® soll über sämtliche österreichische Handelsdelegierten in Europa gestreut und an interessierte Partner mit eigenem Außendienst weitergegeben werden.

Im letzten Quartal diesen Jahres wird der neu überarbeitete Webshop in mehreren Sprachen verfügbar sein: Französisch, Spanisch, Italienisch und Englisch. Die Mulitlingualität des Onlineshops bringt Riesenchancen mit sich: Somit können auch Endkunden in den jeweiligen Landes- und Muttersprachen die frei verkäuflichen Präparate direkt über den neuen Shop beziehen. 


Crowdfunding offiziell & einmalig verlängert!

Aufgrund der positiven Entwicklung der vergangenen Wochen möchte Köhle nun noch weiteren Investorinnen und Investoren die Möglichkeit geben, sich am Unternehmen mittels Crowdinvestment zu beteiligen. Somit haben Sie noch bis einschließlich 25. Juli die Chance, schon ab einem Betrag von 250 Euro von 6,0% Zinsen p.a. zu profitieren! Alle Infos zum Unternehmen finden Sie unter folgendem Link:

Zu Ihrem Köhle-Investment


WARNHINWEIS: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. 





Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox