Distillery Krauss: Steirischer Gin für Amerika und Asien

Beitrag von Martina Kurz • 23.01.2020 • 14:20
Distillery Krauss: Steirischer Gin für Amerika und Asien

Vom steirischen Sulmtal in die weite Welt: Das Team von Krauss plant den Eintritt in Zukunftsmärkte wie Asien und Amerika. Auf LION ROCKET haben 334 InvestorInnen die internationalen Expansionspläne der heimischen Destillerie kofinanziert.


Als Hersteller von hochwertigen Craft-Spirituosen hat sich die Distillery Krauss aus St. Martin im Sulmtal in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Das Familienunternehmen verfügt über eine hochmoderne Produktionsanlage mit ausreichenden Kapazitäten für die internationale Expansion. Nun wird der Markteintritt in viele neue Länder vorbereitet. Das dazu nötige Investment wird über die Crowd auf LION ROCKET kofinanziert.

Edle Spirituosen für Zukunftsmärkte in Asien und Amerika

In Asien sind China und Japan die ersten Ziele, in Amerika möchte sich Krauss zunächst in Brasilien und den USA mit exklusiven Craft-Spirituosen etablieren. Die Vorbereitungen sind bereits im Gange und Verhandlungen mit möglichen Partnern verlaufen sehr vielversprechend.

Carmen Krauss

„Vor allem im asiatischen Raum wird der Spirituosenmarkt in den kommenden Jahren massiv wachsen. Dabei werden Edelbrände und andere hochwertige, individuelle Spirituosen – insbesondere Gin – eine wichtige Rolle spielen."

Carmen Krauss – CEO, Inhaberin und Gründerin der Distillery Krauss



Exklusiver Mandarinen-Gin aus dem Sulmtal

Limitierte Sondereditionen und die „Danger Line“ mit den Gin-Sorten G+ Tangerine Edition (Mandarine, Thymian), G+ Lemon Edition (Zitrone, Grapefruit) und G+ Classic Edition (klassischer Wacholder-Gin) sind die innovativen Spirituosen, mit denen die Expansion vorangetrieben werden soll. Die Produkte der Destillerie wurden bereits vielfach prämiert: Von Doppelgold in San Francisco über Doppelgold und Gold bei den World Spirits Awards bis hin zum Gin of the Year bei den China Wine and Spirits Awards (CWSA) wurden die Spirituosen mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.


Internationale Expansion: Finanzierung über Crowdinvesting

Mit Abfüllkapazitäten von vier Millionen Flaschen Spirituosen im Jahr erfüllt die moderne Destillerie die Voraussetzungen zur Internationalisierung. Die 471.500 Euro von der Crowd werden für Marketing und Vertrieb, vor allem aber zur Beschaffung von Rohstoffen, Anlagen, Flaschen und Fässern verwendet. 

„Mit der Produktion von hochwertigen Spirituosen in vielfältigen Variationen hat sich die Distillery Krauss in den vergangenen Jahren an der Spitze des österreichischen Spirituosenmarktes etabliert. Wir freuen uns, mit der Kofinanzierung durch unsere Crowd einen wichtigen Beitrag zur internationalen Expansion eines heimischen Top-Unternehmens zu leisten“, so Wolfgang Deutschmann, Gründer und Geschäftsführer von LION ROCKET.


Sichern auch Sie sich ein Investment in ein etabliertes Unternehmen auf LION ROCKET. 
Hier geht's zu unseren aktuellen Investmentchancen:




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox