Bäckerei Felber und Energieberater PowerSolution: Start des gemeinsamen Innovationsprojektes

Beitrag von Lisa Rottenmanner • 16.10.2018 • 10:00
Bäckerei Felber und Energieberater PowerSolution: Start des gemeinsamen Innovationsprojektes

Pünktlich zum Welttag des Brotes am 16. Oktober starten Doris Felber und Roland Kuras gemeinsam in eine CO2-neutrale Zukunft!


Reserviert für Elektrofahrzeuge

Nur wenige Wochen sind vergangen seit die Crowdfunding-Kampagne von Bäckerei Felber & PowerSolution auf LION ROCKET erfolgreich beendet wurde. Innerhalb von nur sieben Tagen investierten über 120 InvestorInnen eine Gesamtsumme von 200.000€ und unterstützten damit das Innovationsprojekt „Flour Power – Nachhaltige Energie für ein genussvolles Morgen“. Nun werden die ersten Schritte bereits umgesetzt: Auf dem Parkplatz der Firmenzentrale am Dassanowskyweg in Wien werden in Kürze zwei E-Tankstellen installiert. Drei weitere E-Tankstellen sollen bei ausgewählten Filialen zur freien Nutzung für Felber-Kunden folgen – welche das sein werden, wird noch entschieden. Insgesamt fließen etwa 35.000€ der eingesammelten Summe in die E-Ladestationen. Neben der Schärfung des Bewusstseins für nachhaltige Energie bei Kunden und Mitarbeiten, soll auch die Produktion in Richtung Klimaneutralität umgestellt werden. 

Felber Power Solution Welttag Brot

Foto © power solution


Die beiden Geschäftsführer Doris Felber (
Bäckerei Felber) und Roland Kuras (PowerSolution) freuen sich, der Crowd bereits so kurz nach der erfolgreichen Kampagne erste Schritte in Richtung CO2-Neutralität präsentieren zu können: „Der Umstieg auf nachhaltige Energie ist ein wichtiger Schritt in Richtung zukunftsfähiger Unternehmensführung. Durch Elektromobilität werden ökologische Ziele verfolgt und Emissionen gemindert, aber es rechnet sich auch ökonomisch: Vor allem im Stadtverkehr können die Stromkosten attraktiver sein als die Kosten für Kraftstoff.“, erklärt Dr. Roland Kuras, Geschäftsführer bei PowerSolution.

Die Wiener Traditionsbäckerei Felber und das Energieberatungs-Unternehmen PowerSolution sehen den Welttag des Brotes am 16. Oktober als Anlass, gesellschaftliche Verantwortung zu zeigen und ihre Community für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. Ihre Vision: Österreichs erste CO2–neutrale Bäckerei zu werden. Der erste Schritt liegt in der Elektromobilität. 

Doris Felber Bäckerei Felber

"Wir bedanken uns herzlich bei unseren Investoren, die unsere Vision Österreichs erste CO2 –neutrale Bäckerei zu werden, unterstützen. Nachhaltigkeit ist schon lange ein Thema bei uns und wir freuen uns, dass mit der Installation der E-Tankstellen nun auch bei unseren Mitarbeitern und Kunden ein Bewusstsein für Elektromobilität geschaffen wird. “

Doris Felber, Geschäftsleitung Bäckerei Felber


Die nächsten Schritte 

Gemeinsam mit PowerSolution, Partner von Felber in Energiefragen, wird das Projekt in drei Schritten bis Frühjahr 2019 umgesetzt. Im nächsten Schritt wird eine hauseigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Felber-Headquarters gebaut. Mit einer Fläche von 800m² und einer Leistung von 100kW Peak werden so mit der Anlage etwa 100.000 kWh eingespart. Der daraus gewonnene, klimafreundliche Strom wird für den eigenen Bedarf verwendet. Da jedoch nicht gleich der gesamte Betrieb der Bäckerei Felber CO2 neutral produzieren kann, werden vorerst neben der Nutzung des in der neuen Photovoltaik-Anlage erzeugten Stroms zusätzlich CO2 Zertifikate erworben, um  damit unterschiedliche Umweltprojekte zu unterstützen und der Verantwortung gegenüber der Umwelt trotzdem Rechnung tragen zu können.


Sie haben Ihre Investmentchance in Bäckerei Felber / PowerSolution verpasst?
Weitere LION ROCKET-Projekte und Investmentchancen in etablierte Unternehmen finden Sie hier:    

NEUE INVESTMENTCHANCEN





Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox